Ausbildung in der Peter Hess® -Klangmassage


Meine Ausbildung berechtigt mich zur verantwortlichen und kompetenten Anwendung der Klangmassage zur Entspannung.

 

Die Ausbildung entspricht den Richtlinien der Freien Gesundheitsberufe.

 

Diese Gesamtausbildung berechtigt folgende Berufsbezeichnungen zu führen:
"Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin"

"Peter Hess®-Entspannungstrainerin für Klang- und Fantasiereisen

"Peter Hess®- KliK®-Praktikerin

 Zertifiziert für Ausbildungsklangmassagen für künftige "Peter Hess®-KlangmassagepraktikerInnen

 

Ich bin Mitglied im Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V.

 

Durch den regelmäßigen Besuch von Weiterbildungsseminaren wird mein Wissen über Anwendungsmöglichkeiten des Klanges ständig erweitert.

 


Das PETER HESS® INSTITUT bietet seine Klangmassage-Ausbildung auf dem Hintergrund langjähriger praktischer Erfahrungen an. Neueste Forschungsergebnisse aus Neurobiologie, Pädagogik, Psychologie und anderen wissenschaftlichen Disziplinen fließen laufend in die Ausbildungsseminare mit ein.

 

Der seriöse und verantwortliche Umgang mit den Klienten hat einen hohen Stellenwert im Rahmen der Ausbildung. Dazu gehört auch die Klarheit über die Zielsetzung des Einsatzes der Klangmassage: Alle Ausgebildeten sind qualifiziert worden, professionell Klangmassage zur Entspannung zu geben. Fachleute mit anerkannten Abschlüssen dürfen die Klangmassage auch therapeutisch einsetzen.

 

Ein breites Spektrum an Weiterbildungsseminaren ermöglicht den Ausgebildeten eine fortlaufende Zusatzqualifizierung.